Winterzauber in den Dolomiten

Winterwandern, Langlaufen und Skifahren im Grödnertal

Das Skigebiet Gröden-Wolkenstein gilt als eines der schönsten Europas.
Zu Recht! Vom Hotel aus erreichen Sie direkt 500 km Skivergnügen! Fahren Sie vis-à-vis zu den schönsten Dolomitengipfeln Ski und gleiten Sie nach der Abfahrt bis vor die Hoteltüre. Vor der Haustür des Hotels Genziana finden Skifahrer den Einstieg in die Sellaronda. Erfahrene und anspruchsvolle Skifahrer können sich auch an der Saslong Abfahrt in Gröden oder an der Gadertaler Gran Risa Piste versuchen.

Abseits des Skizirkus lassen sich der Sellastock und die Seiser Alm aber auch auf ausgiebigen Schneeschuh- und Winterwanderungen erkunden. Langläufer gleiten auf malerischen Langlaufloipen über sonnige Hochplateaus und Schlittschuhfahrer drehen gekonnt ihre Runden auf dem Eis und wärmen sich anschließend bei einem heißen Getränk wieder auf.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Skiurlaub in den Dolomiten!

Die Sellaronda in Gröden

Südtirols schönste Ski-Rundtour

Die spektakulärste Ski-Rundtour Sellaronda ist nicht nur die schönste sondern auch eine der größten weltweit.

Mehr dazu

Skifahren in Gröden

Ein Winter in den Dolomiten

Das weltbekannte Skigebiet Gröden ist ein Traum für alle begeisterten Skifahrer, von der Sellaronda bis zur Weltcup-Piste auf der Saslong.

Mehr dazu

Langlaufen in den Dolomiten

Loipen hoch über Wolkenstein

Bei uns in Gröden finden Sie einige der schönsten Langlaufloipen der Welt.

Mehr dazu

Schlittschuhlaufen in Wolkenstein

Eislaufen für groß und klein

Natureislaufplätze und Eisstadien machen Schlittschuhlaufen zur willkommenen Abwechslung im Skiurlaub.

Mehr dazu

Winterwandern in Gröden

Durch den weißen Winterwald der Grödner Dolomiten

Beim Winterwandern rund um Wolkenstein in Gröden zeigen sich die Dolomiten von ihrer schönsten Seite.

Mehr dazu
Impressumproduced by Internet Service