Skifahren in Wolkenstein in Gröden

Ein unvergesslicher Skiurlaub in den Dolomiten

Das Grödnertal bietet sagenhafte 175 Kilometer Skipisten zwischen 1.230 und 2.540 Metern Seehöhe. Einsteiger üben auf den sanften Hängen des Monte Pana, während fortgeschrittene Skifahrer auf der Weltcup-Piste von Ciampinoi bis St. Christina an Ihre Grenzen gehen. Highlight ist die weltbekannte Sellaronda.

In Wolkenstein greifen fast alle Gäste zum Dolomiti Superskipass mit über 1.200 km Skipisten.
Gröden war Austragungsort der alpinen Skiweltmeisterschaft und noch heute trifft sich die Elite des Skisports alljährlich zur Weltcup Abfahrt und zum Super-G auf der Saslongpiste. Das Skigebiet Gröden-Wolkenstein ist Teil des Dolomiti Superski, dem weltweit größten Skikarussell. Ob Skifahrer, Snowboarder oder Freerider – Ihr Skiurlaub in den Dolomiten wird Ihnen bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben.

Berechnen Sie mit dem Skipass-Preisberechner die Kosten für Ihre Skikarte!

Impressumproduced by Internet Service